Zu Dritt einen kleinen Tagesausflug in die Hauptstadt von Luxemburg unternommen und ein wenig die Stadt erkundet. Eigentlich wollten wir ins Nationalmuseum für Naturgeschichte, das aber leider wegen Umbauten geschlossen war. Stattdessen war dort das Science Festival: Das große Fest der Wissenschaften mit fast 60 Experimentierworkshops zu allen möglichen Bereichen: Mikroskope waren aufgestellt, Versuche mit Elektrizität und Magnetismus, Kerzenziehen usw.
In der Stadt selber war alles sehr übersichtlich, deutsch wurde überall verstanden und gesprochen – preislich ist der Sprit, Zigaretten und Kaffee deutlich unter unseren Preisen.

20151114_Luxembourg-1.jpg 20151114_Luxembourg-2.jpg 20151114_Luxembourg-3.jpg 20151114_Luxembourg-4.jpg 20151114_Luxembourg-5.jpg 20151114_Luxembourg-6.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.