Als erstes Objekt am zweiten Tag unserer Rundreise erwartete uns das Kurhotel Sand. Nachdem wir uns telefonisch schon beim ‚Hausbesitzer‘ angemeldet hatten, betraten wir das ehemalige Hotel. Zappenduster und ziemlich frisch war es im Inneren des Gebäudes. Es gab jedenfalls viel zu entdecken, denn einige Räume waren messimäßig ziemlich vollgestapelt.

Alle 70 Bilder hier.

20151018_kurhotelsand-01 20151018_kurhotelsand-12 20151018_kurhotelsand-19 20151018_kurhotelsand-54 20151018_kurhotelsand-63 20151018_kurhotelsand-23 20151018_kurhotelsand-31 20151018_kurhotelsand-37 20151018_kurhotelsand-38 20151018_kurhotelsand-5920151018_kurhotelsand-02 20151018_kurhotelsand-70

4 thoughts on “Kurhotel Sand [lost]”

  1. Hallo, ich würde diesen Ort ebenso sehr gerne besichtigen. An wen haben Sie sich denn vorher gewendet bzw. wer ist der Hausbesitzer?

    Vielen Dank und viele Grüße
    B. Kat

    1. Hallo,

      Ich würde gerne das Hausbesitzer anrufen und brauche diese Telefonnummer. Ich würde gerne dort im Hotel Sand besichtigen. Danke

      Mfg Corinna Mielke

  2. Danke vielmals für Ihre sehr gelungenen Fotos eines ganz außergewöhnlichen Hotels!
    Voller Begeisterung habe ich mir alle 70 Bilder angeschaut und sie verlinkt auf meiner Facebook Site: https://www.facebook.com/Elisabeth.Waldenburger.Romane/ – Ist das für Sie in Ordnung?
    Ich liebe diese alten Grandhotels, die so viel Geschichten zu erzählen haben und stelle immer wieder mal welche davon auf meiner Facebook Autorenseite vor. Ein paar meiner persönlichen Hotelerlebnisse habe ich nämlich in einem Roman zu einer spannenden Geschichte verarbeitet.
    Liebe Grüße, Elisabeth Waldenburger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.