Heute starteten wir vom Geburtsort Buttenheim des berühmten Löb „Levi“ Strauss aus eine gute 15 Kilometer lange Rundtour. Bei windigem und frischem Wetter ging es an diversen Biergärten vorbei zur St. Georg Kapelle mit einem herrlichen Ausblick. Gleich danach kam der interessante Felsenkeller Senftenberg, der wegen den Corona-Vorgaben leider geschlossen hatte. Zurück ging es dann wieder gemütlich über Feldwege zu unserem Auto. Dort merkte unser Fahrer dann den Verlust des Fahrzeugschlüssels und so machten wir uns gleich auf die Suche desselben, da er noch ungefähr wusste, wo er ihn verloren hatte. Insgesamt kann man so auf die Tour ungefähr noch einmal 5 Kilometer mehr dazurechnen. Wie wir auf unserer Suche herausfanden, wurde der Schlüssel auch von jemanden gefunden und man wollte ihn am nächsten Tag im Rathaus abgeben… So fuhren wir mit dem Bayern-Ticket der Bahn in relativ zügig wieder zurück nach Würzburg. Der Schlüssel wurde dann am nächsten Tag auch wieder abgeholt!

GPX-Datei hier herunterladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.