An diesem schönen, aber frischen Tag sind wir die Traumrunde Kitzingen angegangen. Gestartet wurde an der Eherieder Mühle, dann wurde ein kurzer Abstecher zum etwas versteckten Nonnenbrünnlein gemacht bevor das ehemalige Militärgelände erreicht wurde. Kurz vor Sulzfeld erreichten wir das Viehwegshäusle – eine ehemalige private Sternwarte, die um 1890 erbaut wurde. Im Inneren findet man eine Karte mit allen Tierkreiszeichen am Sternenhimmel. Am ‚Strand‘ am Sportplatz wurde eine kleine Pause eingelegt, bevor es über den Cyriakusberg wieder zurück zur Mühle ging – vorbei an ein paar verlassenen amerikanischen Lagerhallen.

Die Wanderung als GPX gibt es hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.