fast pünkltlich eine halbe Stunde zu spät kam ich mit Iris am vereinbarten Treffpunkt (…der obere Rand des Platzes vor der Feuerzangenbowle, ich glaube da ist auch ein italienischer Wurststand…) zum Bloggertreffen.
Außer den üblichen Verdächtigen waren auch noch zwei neue Bloggergesichter da: Marco und Heidi (moggadodde).
Nachdem um 20°° der Weihnachtsmarkt schon zumacht, wollten wir zuerst ins Sternbäck, dann ins Gehrings – leider waren beide Kneipen ziemlich voll – und deshalb sind wir in der Soup’a’Tiki-Bar hängengeblieben. Da erschien zu später Stunde auch noch TimTimsen.
Da ich ein fleißiger Arbeiter bin, mußte ich wahrscheinlich zu früh wieder gehen. Wie’s weiterging kann nur Ralf und Frau Schaaf erzählen…

20061212_Bloggertreffen-02.jpg 20061212_Bloggertreffen-03.jpg 20061212_Bloggertreffen-01.jpg 20061212_Bloggertreffen-04.jpg 20061212_Bloggertreffen-05.jpg

2 thoughts on “weihnachtliches Bloggertreffen”

  1. Aloha Dan! Ja, war wirklich lustig mit euch. Trinkfeste und nicht auf den Mund gefallene Leute mag ich und wenn sie auch noch sympathisch sind, umso besser! Ich sehe auf deinem Foto übrigens auch, ich muss zum Friseur muss …

  2. Tjo, und ich habs verzockt… Einfach nimmer dran gedacht vor lauter Schulstress… Hatte am 13ten irgendeine Schulaufgabe… Glaube Mathe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.