Da wir leider keine Karten mehr für die Trashfilmnacht im Café Cairo bekommen hatten, mußten wir den Abend etwas umgestalten… und ich war der Fahrer 😥
Angefangen hat’s wie jeden Freitag in der Soup-A-Tiki-Bar.

Ohne viel Worte geht’s jetzt weiter ins IMMERHIN zu den ‚Moonshine Gamblers

Zu späterer Stunde dann in den Nachtwächter.

Und als Mitternachts-/Frühstückssnack haben wir einen kleinen Stop beim Burger King eingelegt.

4 thoughts on “Kleine Kneipentour”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.