Diesmal bin ich mit Tim am Hexenbruch in Höchberg gestartet. Die Tour ging nach Waldbüttelbrunn > Eisingen > Kist > Steinbachtal und dann über die Leistenstraße hoch zurück nach Höchberg.

Danach Tim noch kurz am PC was gezeigt und als ich zurück zu meinem Auto gelaufen bin, hab‘ ich noch zwei Grazien aufm Balkon beim Sonnenanbeten entdeckt…

3 thoughts on “Radeldideldum…”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.