Das Auto mit F. und T. als Mitfahrer und -feierer besetzt und Richtung Bamberg zu einer Blockhütte in den Wald gefahren, denn dort erwartete uns ein gemütliches Treffen mit vielen Youngtimern und netten Leuten. Der Grill wurde durchgehend befeuert und so konnte man sein mitgebrachtes Grillgut jederzeit auflegen – außerdem gab es noch die üblichen Getränke und Snacks zu kaufen. Später spielte dann noch Cutfeet klassischen Rock’n’Roll auf, das zu dem Ambiente hervorragend passte.
Leider mussten wir zeitig wieder zurück, denn am nächsten Morgen startete ich mit einigen Vespa-Kollegen für eine Woche zum Iseosee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.