Eine neue Tour beginnt. Diesmal sind wir im Herbst 2017 wieder einmal Richtung Süden aufgebrochen. Als erstes stoppten wir bei dieser Villa, die hinter viel Gebüsch und Bäumen direkt an der Straße lag. Hier gab es besonders viele Details, da der ehemalige Besitzer einiges an Fantasie aufgewendet hat, diese von außen hübsch zu dekorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.