Ein 12 Kilometer vorweihnachtliches Ründchen um Gerbrunn gewandert. Gestartet wurde an der Uni und es ging südlich von Gerbrunn über den Gieshügel an der ehemaligen amerikanischen Schießanlage ‚Roman Hill‘ vorbei. Der Weg zurück verlief dann an den Bahngleisen entlang und führte uns über das Landsesgartenschaugelände wieder zum Startpunkt.

GPX-Datei zum Nachwandern gibt’s hier.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.