Karfreitag zählt da natürlich auch dazu und an solchen Tagen kann man nicht gerade viel unternehmen. Habe gerade zwei Buchsbäume von meinem Balkon in den Garten umgepflanzt und dann mit Heiko beschlossen ins KinoNeues vom Wixxer‚ zu gehen.

Nachdem wir uns die Karten geholt hatten und noch etwa eine Stunde Zeit hatten, setzten wir uns hinters Lumen auf die Steintreppen und tranken noch gemütlich ’n Biermischgetränk.

nvw

Filminfo: Es gibt Neues vom WiXXer!
Eine lange Liste mit Todeskandidaten nämlich, die Long (Bastian Pastewka) und Longer (Oliver Kalkofe) in schweißnassen Händen halten. Auf ihr stehen wohlbekannte Namen: Inspector Long soll innerhalb der nächsten 24 Stunden das Zeitliche segnen ebenso wie Victoria Dickham, die schöne Geliebte von Chief Inspector Longer und Tochter des legendären Ex-Chefs von Scotland Yard, Lord David Dickham. Und da sich im geräumigen Kühlraum des Yard-Pathologen Dr. Brinkman die ersten Leichen stapeln, ist jedem klar, dass die Drohung des WiXXers sehr ernst zu nehmen ist.
Für Long und Longer beginnt ein dramatischer Wettlauf gegen die Zeit. Sie müssen den neuen WiXXer enttarnen. Und das möglichst bevor er sein blutiges Werk vollendet hat. Dabei haben sie nicht den Hauch einer Spur. Und alles, was sie wissen ist: Der WiXXer ist garantiert ein anderer, als alle vermuten. Sie beide inbegriffen.

Jetzt zum Film:
War der erste Teil der Edgar-Wallace-Parodie schon extrem lustig – „Neues vom WiXXer“ toppt alles um Längen. Mit viel Witz und noch mehr Liebe zum Detail wird eine witzige und spannende Geschichte erzählt.
Mit an Bord sind neben Joachim Fuchsberger, Oliver Welke, Christoph-Maria Herbst („Hatler“) viele weitere Gaststars in überraschenden Nebenrollen.
Sowohl was die Gaststars angeht, als auch die vielen kleinen Begebenheiten – einfach großartig! Eine unbedingte Empfehlung!

9 von 10 Tomatendosen

One thought on “Feiertage…”

  1. :wassat: also, nachdem dein blog mindstens genauso schräg ist wie meiner – erwarte ich ne antwort :)))
    bussi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.