Samstag früh um 9 Uhr starteten wir zu siebt in der Beethovenstraße in Würzburg. Das Wetter war ziemlich wechselhaft gemeldet und auf der Fahrt zum Startpunkt (700m) am Skilift Zuckerfeld regnete es auch öfters. Um 10 Uhr kamen wir dort an, trafen noch zwei Mitwanderer und wechselten noch Schuhe + Klamotten, denn mit etwa 3 °C war es auch recht frisch. Nach den ersten Metern wurde es aber auch schon langsam wieder warm…
Die Tour ging vorbei am Gukaisee über den Pferdskopf (825m) auf die Wasserkuppe (950m). Kurz davor kam Regen auf, der dann auch teilweise als Graupel nieder ging. Auf dem Berg wurde dann eine gute Stunde gerastet, bevor es weiter am Flugplatz entlang Richtung Fuldaquelle vorbei am Schafstein und dann wieder zum Parkplatz ging. Zwischen den einzelnen Stationen fing es auch immer wieder leicht zu nieseln an, was der Tour aber keinen Abbruch bescherte. Für den Rundkurs benötigten wir etwa 4½ Stunden inkl. Pausen.



Alle 55 Bilder hier oder als Diaschau.

3 thoughts on “Wandertag Rhön”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.