Nachdem uns Immenstadt das letzte Mal so gut gefallen hat und sich der Große Alpsee auch direkt vor der Türe befand, beschlossen wir, das miteinander zu verbinden. Am ersten Tag ging es auf der 14,3 Kilometer langen Strecke von Bühl am Alpsee über das Gschwender Horn zum Immenstädter Horn. Das Wetter hat gepasst und die Aussicht war grandios.

GPX-Datei hier herunterladen.

Am zweiten Tag ging es dann nach dem Frühstück gleich raus auf die hohe See. Am Rand geparkt, die Bretter aufgepumpt und los. Herrlich klares Wasser und so früh noch nichts los.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.