Mit C. ging’s früh um 10°° los auf die 46km lange Strecke der Bocksbeutel-Radltour – wie schon 2007, nur diesmal begleitete uns reiner Sonnenschein und bis auf einen kleinen Umweg zur ersten Kontrollstation in Iphofen verlief die Fahrt auch recht angenehm. Dort angekommen standen noch Kekse, Barnanen, Äpfel, Müsli-Riegel, Tee und Wasser zur schnellen Energie-Aufnahme bereit.

Zum Schluss machten wir in Kitzingen noch einen kleinen Abstecher über die Deusterkeller. Kurz nach 14°° war ich dann auch schon wieder daheim.

Alle 14 Bilder hier oder als Diaschau.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.