Das zweite Ziel am ersten Tag versteckte sich auch etwas hinter hohen Bäumen und viel Gebüsch. Wie durch einen Dschungel kämpften wir uns durch, um dieses vergessene herrschaftliche Haus zu entdecken. Außer den Ruinen, die schon schön überwachsen waren, blieb leider nicht mehr viel von dem Gebäude übrig.

(Tag 1-1: Villa Fantasia)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.