Dieser Tag began mit einer gemütlichen Bootsfahrt über einen See, bevor es nach einer kleinen Wanderung auf der Insel zum verlassenen Kloster ging. Dort war schon ziemlich alles ausgeräumt und für die Sanierung vorbereitet worden. Sehr schönes weitläufiges Anwesen, das aber im Inneren der Kirche der Langzeitbelichtung alles abverlangte.

(Tag 1-1: Villa Fantasia, Tag 1-2:Casa Giungla, Tag 2-1: Monastero Di Carrozze, Tag2-2:Ex Centrale Elettrica)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.