Do., 3.8.: Es sollte eine gemütliche Wanderung werden, aber irgendwie hab ich bei der Planung die Runde bei Appenzell unterschätzt. Das Wetter war gut und nicht zu heiß, aber nach dem Parkplatz ging es gleich steil in die Berge und das ‚Warmwandern‘ fehlte deshalb etwas. Nach gut 19 Kilometern und 1300 Höhenmetern waren wir extrem ausgepowert wieder am Auto und ich hörte den Muskelkater schon rufen.

GPX-Track zum Nachwandern oder abändern.

Fr., 4.8.: Heute stand eine gemütliche Ausfahrt ins gut zehn Kilometer entfernte Lindau auf dem Programm. Schöne Radwege fast am Bodensee entlang ohne große Steigungen machten die Tour sehr entspannend. Dort angekommen ging es durch die Altstadt zum Hafen und anschließend zur Andy Warhol Ausstellung. Zur Belohnung gab es am Abend eine leckere Pizza, bevor der große Regenschauer kam.

Sa., 5.8.: Nach zwei sportlichen Tagen war heute Entspannung in der Therme Meersburg angesagt! Da Unteruhldingen mit seinen berühmten Pfahlbauten gleich um die Ecke lag, besuchten wir diese auch, bevor wir auf der Rückfahrt noch kurz in Friedrichshafen auf dem Kulturufer – ähnlich unserem U&D – vorbeischauten.

So., 6.8.: Heimfahrt im Regen…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.