Wie schon 2020 wanderten wir diesmal Sechst bei brütender Hitze vom Parkplatz an der Roßmühle über das ehemalige Basaltwerk zum 481 m hohen Sodenberg mit seinem herrlichen Ausblick weit in die Rhön. Zur Belohnung für die 12½ km lange Tour gab es am Ziel dann auch ein Eis für uns alle.

GPX-Track zum Nachwandern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich stimme der Speicherung und Verarbeitung meiner Daten nach der EU-DSGVO zu und akzeptiere die Datenschutzbedingungen.